Wo sind mehr Punkte?

Vorschulalter

Wir wollen herausfinden, wie gut Kinder im Alter von 4 bis 7 Jahren Mengen schätzen können und wie stark sie sich diesbezüglich von Erwachsenen unterscheiden. In der Aufgabe sieht man zwei Bilder mit unterschiedlich vielen weißen Punkten auf schwarzem Hintergrund. Die Aufgabe ist, so schnell wie möglich das Bild auszuwählen, welches die meisten Punkte anzeigt.

 

Zur Studie

Das könnte Sie auch interessieren

Fällt der Klotz?- Entwicklung des Wissens über die Stabilität von Objekten

Wir wollen herausfinden, wie sich das Verständnis über die Stabilität von Objekten bei 3-6-jährigen Kindern entwickelt. Dazu zeigen wir Kindern…

Testdauer
45 Minuten
Testzeitpunkt

WiNK - Wissen in der Nachbarschaft von Kindern

Für die Studie “WiNK - Wissen in der Nachbarschaft von Kindern” des DIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation suchen wir derzeit Vorschul-…

Testdauer
45 Minuten
Testzeitpunkt

Was ist da gerade passiert und was hätte passieren können?

In dieser Studie wird untersucht, wie Kinder sich in die Vergangenheit hineinversetzen  und sich die Zukunft vorstellen können. Dafür schauen…

Testdauer
30 Minuten
Testzeitpunkt

Wann gibt´s Kekse?

Wir wollen herausfinden, wie Kinder die Fähigkeit, eigenes Verhalten zielgerichtet zu steuern (und dabei beispielsweise Belohnungen aufzuschieben), bei anderen einschätzen…

Testdauer
30 Minuten
Testzeitpunkt