Wo ist mehr? Mengenvergleiche bei Kleinkindern

Kleinkinder

Wir wollen herausfinden, wie gut einjährige Kleinkinder bereits verschiedene Mengen voneinander unterscheiden können. Dafür zeigen wir je zwei Bilder mit Lebensmitteln oder Spielzeugen, die sich in ihrer Anzahl unterscheiden. Gemessen wird, wohin das Kind auf die Frage „Wo ist mehr?“ schaut oder zeigt.

Zur Studie

Das könnte Sie auch interessieren

Welchen Einfluss haben Mund-Nase-Bedeckungen auf Babys?

Viele Erwachsene tragen im öffentlichen Leben momentan eine Mund-Nasen-Bedeckung. In unserer Studie möchten wir mehr darüber herausfinden, wie Babys auf…

Testdauer
20 Minuten
Testzeitpunkt

Wie formt Sprache unser Denken?

Wie lernen Kinder eigentlich, dass Gabel & Messer zusammengehören und Löwe & Schweinchen Tiere sind? Welchen Einfluss hat Sprache auf…

Testdauer
5 Minuten
Testzeitpunkt

BabyFaceSpeech

Dieses Projekt beschäftigt sich mit der Frage, wie Säuglinge und Kleinkinder (6 bis 15 Monate) Gesichter und Sprache verarbeiten. Über…

Testdauer
30 Minuten
Testzeitpunkt

BRISE Pilotierungsstudie: Videografie einer Bilderbuchsituation

Im Rahmen des BRISE-Projektes entwickeln wir ein Beobachtungsinstrument, das erfassen soll, wie gut Eltern eine Bilderbuchsituation zur Unterstützung der kindlichen…

Testdauer
30 Minuten
Testzeitpunkt