Wikinger-Studie: Wie beeinflusst Sprache die Wahrnehmung von Zugehörigkeit?

Schulalter

Wir untersuchen, welche sprachlichen Aspekte Kinder nutzen, um Schlussfolgerungen über die Gruppenzugehörigkeit anderer Personen zu ziehen. Dafür können sich die Kinder online durch Szenarien klicken, in denen andere Kinder von sich und ihren sozialen Gruppen, also zum Beispiel ihrem Zeltplatz oder ihrem Dorf, erzählen. Im Anschluss wird Ihr Kind ein paar Fragen zu den präsentierten Kindern und Gruppen beantworten.

An dieser 30 minütigen Online-Studien nehmen sie ganz einfach von Zuhause aus teil. Sie benötigen lediglich einen Laptop oder ein Tablet.

Sie können entweder mit oder ohne Termin teilnehmen.

Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.socialdevlab.org/de/online-studien-1/wikinger-studie/

Zur Studie

Das könnte Sie auch interessieren

Unterstützung von Kindern und Jugendlichen mit Mobbing-Erfahrungen?

Das Forschungs- und Behandlungszentrum für psychische Gesundheit (FBZ) der Ruhr-Universität Bochum beschäftigt sich im Rahmen des Projekts SPOT BULLYING mit…

Testdauer
25 Minuten
Testzeitpunkt

kleineWeltentdecker-App – Entdecken Sie die Welt Ihres Kindes

Babys und Kinder entwickeln fast täglich neue Fähigkeiten. Begleiten Sie mit der kleineWeltentdecker-App die Entwicklung Ihres Kindes durch das Beantworten…

Testdauer
5 Minuten
Testzeitpunkt