Wie ist es, während Corona zur Schule zu gehen?

Jugendliche

Ziel der Studie ist es, zu untersuchen, wie Persönlichkeitseigenschaften im Jugendalter mit dem Erleben und Verhalten während der Corona-Krise zusammenhängen und den Alltag prägen. Die Studie besteht aus drei Phasen und beinhaltet sowohl Fragebögen als auch kleine alltägliche Befragungen auf dem Handy.

Zur Studie

Das könnte Sie auch interessieren

Wikinger-Studie: Wie beeinflusst Sprache die Wahrnehmung von Zugehörigkeit?

Wir untersuchen, welche sprachlichen Aspekte Kinder nutzen, um Schlussfolgerungen über die Gruppenzugehörigkeit anderer Personen zu ziehen. Dafür können sich die…

Testdauer
30 Minuten
Testzeitpunkt

Unterstützung von Kindern und Jugendlichen mit Mobbing-Erfahrungen?

Das Forschungs- und Behandlungszentrum für psychische Gesundheit (FBZ) der Ruhr-Universität Bochum beschäftigt sich im Rahmen des Projekts SPOT BULLYING mit…

Testdauer
25 Minuten
Testzeitpunkt