Soziale Eingebundenheit in der realen und digitalen Welt

Schulalter

Welche sozialen Medien und Plattformen (z. B. WhatsApp, Instagram oder YouTube) nutzen Kinder und Jugendliche in ihrem Alltag? Welche Gründe stehen hinter der Nutzung verschiedener sozialer Medien? Welche sozialen Erfahrungen machen sie im Internet? Gibt es Zusammenhänge mit Wohlbefinden?

All diesen Fragen möchten wir in unserer aktuellen Studie im Rahmen des zEbra-Projekts mit Ihrer Hilfe nachgehen. Die Studie besteht aus einer mehrtägigen Onlinebefragung von Schüler*innen der 5. bis 7. Jahrgangsstufe.

Zur Studie

Das könnte Sie auch interessieren

Online Trainings-Studie zur Selbstregulation beim Lernen

Die Trainings-Studie findet vollständig online und außerhalb der Schule statt und wird über die Lernplattform Moodle organisiert. Eltern und Kinder…

Testdauer
40 Minuten
Testzeitpunkt

Wie lernen Kinder sich zu konzentrieren?

In dieser Studie wollen wir verstehen, wie Kinder lernen, unwichtige Informationen zu ignorieren und sich auf wichtige Informationen zu konzentrieren.…

Testdauer
30 Minuten
Testzeitpunkt

kleineWeltentdecker-App – Entdecken Sie die Welt Ihres Kindes

Babys und Kinder entwickeln fast täglich neue Fähigkeiten. Begleiten Sie mit der kleineWeltentdecker-App die Entwicklung Ihres Kindes durch das Beantworten…

Testdauer
5 Minuten
Testzeitpunkt