Klangvorlieben im Spracherwerb

Kleinkinder

Ziel der Studie
Wir interessieren uns in diesem Forschungsprojekt dafür, zu welchem Alter Babys lernen, welche Vokalmuster in ihrer Sprache häufig oder selten vorkommen. Während der Studie wird ihr Kind über ihren Computer oder ihren Laptop abstrakte Formen sehen und dazu verschiedene Unsinnswörter hören. Wir sind daran interessiert, wie lange Ihr Kind den Unsinnswörternseine Aufmerksamkeit schenkt – dabei gibt es kein richtig oder falsch. Manchmal finden Kinder das, was sie sehen und hören sehr interessant, manchmal finden sie es sehr langweilig. Beides ist völlig normal und sagt nichts über die Entwicklung Ihres Kindes aus. Da wir an den spontanen Reaktionen Ihres Kindes interessiert sind, ist es wichtig, dass Sie während der Testung nicht mit ihm kommunizieren und auch nicht versuchen, seine Aufmerksamkeit zu erregen. Manchmal lässt sich das natürlich nicht vermeiden oder Ihr Kind fühlt sich verunsichert. Sie können jederzeit ohne weitere Folgen die Studie abbrechen.

Ablauf
Die Studie dauert zwischen 5 und 10 Minuten. Zu Beginn werden Sie gebeten, einen kurzen Fragebogen auszufüllen. Alle Angaben darin sind freiwillig. Danach zeigen wir Ihnen, wie sie Webcam und Lautstärke einstellen können, und wie das Experiment durchgeführt wird. Dann geht das eigentliche Experiment für ihr Kind los, das circa 5 Minuten dauert.

Zur Studie

Das könnte Sie auch interessieren

Beeinflussen Geschwister die Fähigkeiten von Säuglingen?

In dieser Längsschnittstudie möchten wir untersuchen, ob sich die Wiedererkennung von Kinder- und Frauengesichtern und das Imitieren von Kindern und…

Testdauer
5 Minuten
Testzeitpunkt