Digitales Stresserleben bei Kindern und Jugendlichen

Jugendliche

In diesem Projekt untersuchen wir den Zusammenhang zwischen digitalen Medien und erlebtem Stressempfinden. Digitale Technologien und Medien sind Bestandteil unserer Alltags und werden im Moment durch z.B. Homeschooling öfter genutzt. Dabei können digitale Technologien und Medien ebenfalls Stress auslösen, was zu langfristigen gesundheitlichen Folgen führen kann. Wir wollen den gesunden Umgang mit digitalen Technologien und Medien fördern und digitalen Stress bei Kindern und Jugendlichen untersuchen. Hierfür haben wir einen Fragebogen entwickelt. Über die Unterstützung Ihres Kindes würden wir uns sehr freuen!

Für die Studie anmelden können Sie sich auf unserer Homepage oder per Telefon unter 0931 – 31 88393. Es gibt zwei Möglichkeiten, an der Fragebogenstudie teilzunehmen:

  • online: wir schicken Ihnen einen Link per Mail.
  • per Post: Sie bekommen alle notwendigen Unterlagen per Post geschickt. Im Anschluss schicken Sie uns alles per Post zurück – das Porto zahlen wir.

Zur Studie

Das könnte Sie auch interessieren

Videospiele & Gefühle

Die Forschungsgruppe D.O.T. – Die offene Tür sucht Jugendliche zwischen 10-14 Jahren für unsere Online-Studie zum Thema „Videospiele und Gefühle“.…

Testdauer
140 Minuten
Testzeitpunkt