DeSign-P: Selbstregulation im Unterricht

Schulalter

DeSign-P will einen Beitrag leisten, um Wissen über Merkmale guten Schulunterricht unter Berücksichtigung individueller Voraussetzungen von Schüler*innen zu gewinnen. Kinder, die an DeSign-P teilnehmen, füllen online einen Hintergrundfragebogen aus (ca. 35 Minuten). Darin erfragen wir z.B. ob die Kinder sich beim Lernen eher leicht oder eher schwer tun, ob sie denken, dass sie sich im Allgemeinen gut konzentrieren können. Anschließend erhält jedes Kind über drei Wochen hinweg an insgesamt 15 Schultagen jeden Mittag einen Link zu einem Online-Fragebogen. Darin fragen wir zum Beispiel nach ihrer Konzentration an diesem Tag und wie der Unterricht erlebt wurde. Das Ausfüllen dauert circa 10 Minuten und kann bis zum Abend erledigt werden.

 

Zur Studie

Das könnte Sie auch interessieren

Was ist da gerade passiert und was hätte passieren können?

In dieser Studie wird untersucht, wie Kinder sich in die Vergangenheit hineinversetzen  und sich die Zukunft vorstellen können. Dafür schauen…

Testdauer
30 Minuten
Testzeitpunkt

Wie verstehen Kinder Handlungen?

In dieser Studie geht es darum, wie Kinder Handlungen anderer Personen in ganz verschiedenen Situationen verstehen. Um darauf Antworten zu…

Testdauer
20 Minuten
Testzeitpunkt

Unterstützung von Kindern und Jugendlichen mit Mobbing-Erfahrungen?

Das Forschungs- und Behandlungszentrum für psychische Gesundheit (FBZ) der Ruhr-Universität Bochum beschäftigt sich im Rahmen des Projekts SPOT BULLYING mit…

Testdauer
25 Minuten
Testzeitpunkt